6 Dinge, die Sie bei der Verwendung eines VPN verfolgen müssen

6 Dinge, die Sie bei der Verwendung eines VPN verfolgen müssenImage result for what is vpn

Wie jeder weiß, wird VPN aus Sicherheits- und Datenschutzgründen verwendet. So haben Sie Ihre Forschung gemacht, einen guten ISP- und VPN-Dienstanbieter eingestellt und haben begonnen, die Dienste zu nutzen. Aber was sollten Sie im Auge behalten, bevor Sie die Reise beginnen? Hier ist eine Liste der Dinge, die gepflegt werden müssen, wenn Sie eine reibungslose Fahrt auf der VPN Spur wollen. Mehr über Was ist eine vpn verbindung.

1. Verstehen Sie, welche Einrichtungen Sie genießen werden

Die Verwendung von Sturzbach ist in vielen Teilen der Welt illegal geworden, indem du deine Geheimforschung unter einer Tarnung machst, ist notwendig geworden. Aber das sollte nicht der einzige Grund für Sie sein, einen VPN-Dienstleister einzustellen. Verstehen Sie die Bedürfnisse und Konzepte für eine VPN-Verbindung. Es sei denn, du bist nicht bis zu etwas fischig, es sollte kein Problem sein. Führen Sie eine gründliche Forschung auf, warum genau müssen Sie eine VPN-Verbindung haben.

2. Es macht dich nicht anonym

Ihre VPN-Verbindung macht Sie nicht anonym in irgendeiner Weise. Wenn die Sichtbarkeit Ihrer Daten an Ihren ISP-Provider düster ist, ist die Privatsphäre weise, Ihr VPN-Provider ist nicht in irgendeiner Menge von Daten, die von Ihrem Gerät in die weite Weite des Web gesendet werden. Der VPN-Dienstleister weiß genau, was du vorhast.

3. Verstehen Sie, wie viele gleichzeitige Verbindungen Sie verwenden dürfen

Versuchen Sie, von Ihrem VPN-Dienstanbieter über die Anzahl der Geräte zu erfahren, die eine Verbindung zum Netzwerk herstellen können. Einige Dienstanbieter erlauben nur die Verbindung eines einzelnen Geräts zu einem Zeitpunkt, da es die Netzgeschwindigkeit verlangsamt. Die Daten müssen zu viele zusätzliche Meilen zu einer Zeit zu reisen und so könnten Sie am Ende wird ein Opfer von langsamen Netzwerk.

4. Wie viele Server haben sie und wo?

Es ist wichtig, den Standort Ihrer VPN-Server zu kennen, da sie von Kontinent zu Kontinent variiert, in welchen Websites Sie Zugriff haben können. Zum Beispiel, wenn Sie nach Websites wie Netflix und YouTube ohne Geo-Blocking suchen, wäre es sinnlos, wenn Ihr VPN-Dienstanbieter Server mit ihren Knoten in Asien oder Afrika hat.

5. Haben sie ein „Kill Switch“ -System?

Man sollte ein grundlegendes Verständnis über VPNs haben, dass alle Daten nicht praktisch in das Netz vom Server abgelegt werden. Es gibt so etwas wie das „Kill Switch“ -System. Dieses System tötet automatisch alle Verbindungen im Falle einer fehlgeschlagenen Verbindung. Dies verhindert, dass Ihr System auf das reguläre Internet umschaltet, wo es keine Sicherheit oder Privatsphäre gibt. Die meisten guten VPN-Dienstleister haben diese Funktion als Teil ihres Pakets.

6. Kannst du mit dem VPN sicher torrent benutzen?

Nicht alle VPN-Dienstanbieter sind konform mit der Verwendung von torrent. Bevor Sie in selbstloses Torrent tauchen, konsultieren Sie Ihren VPN-Dienstleister über Compliance-Probleme.

Bedeutung der VPN-Bewertungen

WAS IST VPN?

VPN-Akronyme für virtuelles privates Netzwerk ist es ein privates Netzwerk, das auf bereits bestehende öffentliche Infrastruktur durch folgende Tunnelprotokolle funktioniert, um einen gesicherten Tunnel zu erreichen. Wenn Sie ein VPN-Abonnement abonnieren, muss das System des Benutzers mit dem VPN-Server-Host verbunden sein, der sich in einem anderen Land befindet. Informationen werden in Form von Paketen verschlüsselt, so dass sie vor dem Routing durch den Tunnel sicher getunnelt werden. So hilft bei der Bereitstellung von VPN IP verstecken, so dass niemand in der Lage, Ihren Standort zu identifizieren und hält auch Ihre echte IP-Adresse unsichtbar für alle. VPN schützt Ihrem Internet und Computer, indem es ISP nicht erlaubt, unsere aktuellen Online-Aktivitäten und Verhaltensweisen zu verfolgen.